Benutzer-Handbuch

Wir danken Ihnen von Herzen für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie unsere Produkte verwenden. Wir hoffen, Ihnen somit einen bestmöglichen Service bieten zu können!

Handbuch für Road & Mountain Radsätze

Für die Produkte, die von der Velocity Sporting Goods GmbH über die offizielle Website (www.velocity-deutschland.de) oder über autorisierten Händlern vertrieben werden, stellen wir Ihnen entsprechend der Gewährleistungsfrist einen After-Sales-Service zur Verfügung, der bei Qualitätsprobleme greift.

Alle von uns verkauften Produkte werden strengen Qualitätsprüfungen gemäß UCI- und EN-Standards unterzogen, um Qualitätsprobleme zu vermeiden.

Sollten Sie dennoch Probleme mit einem gekauften Produkt haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Vertragshändler und senden Sie das Produkt, die Rechnung und die Kundendienstkarte zur Gewährleistung an den Händler (Kundendienst). Haben Sie das Produkt über die offizielle Website gekauft, wenden Sie sich bitte direkt an den offiziellen After-Sales-Service (siehe nachfolgenden Online-Formular).

Die Velocity Sporting Goods GmbH behält sich das Recht vor, alle Geschäftsbedingungen ohne vorherige Ankündigung teilweise oder vollständig zu ändern.

Garantieumfang

  • Carbonfelge: 24 Monate Garantie ab Verkaufs-/Registrierungsdatum.
  • Nabe: Die Garantie für die Nabe beträgt 12 Monate (ohne Lager und Kassettengehäuse)
  • Carbonfelge: Carbon-Speichen bieten 12 Monate Garantie; andere eingesetzte Speichen fallen nicht unter die kostenlose Garantie

Wichtige Hinweise zur Garantie

Die folgenden Fälle sind von der Garantie ausgeschlossen:

1. Überschreitung der Gewährleistungsfrist;

2. Schäden, die durch unsachgemäße Verwendung, Wartung, Lagerung oder Installation sowie durch Veränderungen verursacht wurden;

3. Schäden durch einen Verkehrsunfall;

4. Schäden, die durch Installation, Inbetriebnahme und Wartung durch Dritte verursacht wurden, die nicht kein autorisierte Händler der Velocity Sporting Goods GmbH sind;

5. Schäden, die durch immaterielle oder verfahrenstechnische Gründe verursacht wurden;

6. Verlust von einzelnen Produktbestandteilen

7. fehlende Garantiekarte oder gültige Rechnung usw., die das gültige Zertifikat des Produkts, das innerhalb der Garantiezeit verkauft wird, nachweisen kann.

8. Nach Prüfung durch die Velocity Sporting Goods GmbH handelt es sich nicht um ein Originalprodukt des Unternehmens;

9. Das Produktmodell des Garantieservices stimmt nicht mit dem auf der Kundendienstkarte beschriebenen Produktmodell überein, oder das auf der Kundendienstkarte beschriebene Produktmodell wurde geändert.

10. Schäden, die durch höhere Gewalt oder ein Verschulden Dritter verursacht wurden.

Nutzungshinweise

1. Versuchen Sie bitte nicht, die Komponenten selbst zu installieren, wenn Sie keine professionelle Schulung für die Fahrradmontage erhalten haben. Bitte wenden Sie sich an einen von der Velocity Sporting Goods GmbH autorisierten Händler.

2. Bitte überprüfen Sie vor dem Radfahren, ob das Rad fest sitzt. Ein nicht korrekt angebrachtes Rad kann sich lösen und schwere Verletzungen verursachen.

3. Wenn die Methode zur Verwendung der Schnellspannwelle falsch ist, kann sich das Rad lösen und schwere Verletzungen verursachen.

4. Überprüfen Sie das Rad vor dem Radfahren auf Risse, Lockerheit, Abflachung der Felgenoberfläche, Kratzer, Beschädigungen usw. Stellen Sie die Verwendung sofort ein, wenn eine der oben genannten Abnormalitäten auftritt. Das Rad könnte beschädigt werden und Sie könnten stürzen.

5. Spritzen Sie kein Öl in das Innere der Nabe. Andernfalls fließt Fett heraus.

6. Nach dem ersten Betätigen der Bremsen oder nach einer Fahrstrecke von 1000 km wird empfohlen, sich an den Fahrradhändler zu wenden, um Informationen zur Einstellung der Bremsen zu erhalten.

7. Wischen Sie das Rad nicht mit Reinigungsmittel oder Chemikalien ab, da der Felgenaufkleber abfällt.

8. Das allgemeine alkalische Pannenhilfsmittel greift die Felge an, was zu Gaslecks führen kann. Daher wird dies nicht empfohlen.

9. Das Produkt nutzt sich bei normalem Gebrauch auf natürliche Weise ab.

Systemangaben
Maximales Systemgewicht 100-110kg
Maximaler empfohlener Reifendruck Road: 110-130psi, MTB: 65-75psi
Rundlauf ≤ 0.3mm
Geradeauslauf ≤ 0.3mm
Maximale Felgenspannung 280 kg/cm2
Maximale Speichenspannung Vorderrad: 110 kg/cm2 , Hinterrad: 110/140 kg/cm2

Garantieformular

  • Angaben zu Deiner Person

Menü schließen
×

Warenkorb